Produkte

RG 16 T

max. Mäklerhöhe (ausgefahren, min. Ausladung)

(m)

20,69

max. Rammgutlänge (mit Rüttler, min. Ausladung)

(m)

16,00

 


Mäklerneigung (nach vorn / nach hinten / seitlich)

(°)

4 / 10 / 4

Mäklerdrehung (rechts / links)

(°)

100 / 100

 


max. Vorspannkraft am Rüttelschlitten (Rammen)

(kN)

140

max. Vorspannkraft am Rüttelschlitten (Ziehen)

(kN)

200

 


zul. Drehmoment

(kNm)

80

 


Transportlänge (ohne Hilfswinde)

(m)

10,60

Transporthöhe

(m)

3,25

Transportbreite

(m)

3,00

 


Gesamtgewicht (ohne Hilfswinde) ca.

(t)

49,50

Gesamtgewicht (mit Hilfswinde) ca.

(t)

50,50

 

RG 16 T

RG 19 T

max. Mäklerhöhe (ausgefahren, min. Ausladung)

(m)

23,85

max. Rammgutlänge (mit Rüttler, min. Ausladung)

(m)

19,00

 


Mäklerneigung (nach vorn / nach hinten / seitlich)

(°)

4 / 10 / 4

Mäklerdrehung (rechts / links)

(°)

100 / 100

 


max. Vorspannkraft am Rüttelschlitten (Rammen)

(kN)

140

max. Vorspannkraft am Rüttelschlitten (Ziehen)

(kN)

200

 


zul. Drehmoment

(kNm)

80

 


Transportlänge (ohne Hilfswinde)

(m)

12,20

Transporthöhe

(m)

3,40

Transportbreite

(m)

3,00

 


Gesamtgewicht (ohne Hilfswinde) ca.

(t)

59,50

Gesamtgewicht (mit Hilfswinde) ca.

(t)

60,50

 

RG 19 T

RG 21 T

max. Mäklerhöhe (ausgefahren, min. Ausladung)

(m)

26,80

max. Rammgutlänge (mit Rüttler, min. Ausladung)

(m)

21,40

 


Mäklerneigung (nach vorn / nach hinten / seitlich)

(°)

4 / 10 / 4

Mäklerdrehung (rechts / links)

(°)

90 / 90

 


max. Vorspannkraft am Rüttelschlitten (Rammen)

(kN)

140

max. Vorspannkraft am Rüttelschlitten (Ziehen)

(kN)

260

 


zul. Drehmoment

(kNm)

150

 


Transportlänge (ohne Hilfswinde)

(m)

14,04

Transporthöhe

(m)

3,40

Transportbreite

(m)

3,00

 


Gesamtgewicht (ohne Hilfswinde) ca.

(t)

70,00

Gesamtgewicht (mit Hilfswinde) ca.

(t)

51,00

 

RG 21 T

RG 18 S

max. Mäklerhöhe

(m)

21,28

max. Rammgutlänge (abhängig vom Rüttlertyp)

(m)

18,00

 


Mäklerneigung (nach vorn / nach hinten / seitlich)

(°)

4 / 15 / 4

Mäklerdrehung (rechts / links)

(°)

90 / 90

 


Vorspannkraft am Schlitten (Rammen)

(kN)

400

Vorspannkraft am Schlitten (Ziehen)

(kN)

400

 


zul. Drehmoment

(kNm)

200

 


Transportlänge

(m)

18,84

Transporthöhe

(m)

3,60

Transportbreite

(m)

3,00

 


Gewicht (ohne Gegengewicht)

(t)

60,00

Gewicht (mit Standardgewicht)

(t)

72,20

Gewicht (mit Maximalballastierung)

(t)

74,20

Gewicht max. (ohne Anbauten) (t) 77,00

 

RG 18 S

RG 22 S

max. Mäklerhöhe

(m)

25,30

max. Rammgutlänge (abhängig vom Rüttlertyp)

(m)

22,00

 


Mäklerneigung (nach vorn / nach hinten / seitlich)

(°)

4 / 15 / 4

Mäklerdrehung (rechts / links)

(°)

90 / 90

 


Vorspannkraft am Schlitten (Rammen)

(kN)

400

Vorspannkraft am Schlitten (Ziehen)

(kN)

400

 


zul. Drehmoment

(kNm)

200

 


Transportlänge

(m)

19,10

Transporthöhe

(m)

3,60

Transportbreite

(m)

3,00

 


Gewicht (ohne Gegengewicht)

(t)

59,00

Gewicht (mit Maximalballastierung)

(t)

71,20

 

RG 22 S

 

RG 27 S

max. Mäklerhöhe

(m)

30,70

max. Rammgutlänge (abhängig vom Rüttlertyp)

(m)

25,00

 


Mäklerneigung (nach vorn / nach hinten / seitlich)

(°)

4 / 15 / 4

Mäklerdrehung (rechts / links)

(°)

90 / 90

 


Vorspannkraft am Schlitten (Rammen)

(kN)

400

Vorspannkraft am Schlitten (Ziehen)

(kN)

400

 


zul. Drehmoment

(kNm)

275

 


Transportlänge

(m)

20,90

Transporthöhe

(m)

3,60

Transportbreite

(m)

3,30

 


Gewicht (ohne Gegengewicht)

(t)

73,00

Gewicht (mit Standardgewicht)

(t)

94,50

Gewicht max. (ohne Anbauten)

(t)

104,0

 

RG 27 S

max. Mäklerhöhe

(m)

25,70

max. Rammgutlänge (abhängig vom Rüttlertyp)

(m)

20

 


Mäklerneigung (nach vorn / nach hinten / seitlich)

(°)

18,5 / 45 / 18,5

 

Zugkraft Winde 1 (Hammer)

(kN)

100

Option: Winde 1 (Hauptwinde)

 

133

     

Zugkraft Winde 2 (Pfahlwinde)

 

80

Option: Winde 2 (für SOB / FDP)

(kN)

100

 

zul. Drehmoment (Vorbohren)

(kNm)

20

zul. Drehmoment (SOB / FDP)

kNm)

150

Motorleistung

(U/min)

2.000

 


Transportlänge

(m)

19,90

Transporthöhe

(m)

3,20

Transportbreite

(m)

3,20

 


Gewicht (ohne Gegengewicht)

(t)

49,80

Gewicht (mit Hammer HR 5000 und Maximalballastierung)

(t)

65,00

 

Beschleunigter Hydraulikhammer

Bei der Rammhammerserie HRS von RTG Rammtechnik GmbH handelt es sich um eine komplette Neuentwicklung eines beschleunigten Rammhammers für Schlagrammarbeiten. Mit diesem hydraulisch betriebenen Hammer können Rammarbeiten schneller, effektiver, und kosteneffizienter durchgeführt werden. Ein speziell konzipiertes Schlaghaubenkonzept ermöglicht das Einrammen von Betonpfählen, Stahlrohren, Spundwandprofilen und verschiedener Profilträger.

 

HRS Beschleunigter Hydraulikhammer

Bohrantriebe

RTG Geräte sind wegen ihrer drehbaren, steifen Mäkler und der großzügigen Hydraulikleistung sehr gut als Trägergeräte für verschiedene Bohrverfahren wie z.B. VdW Verfahren, Vorbohren, Schneckenpfähle (SOB) und SCM-Einzelsäulen einsetzbar. RTG Rammtechnik stellt für diese Verfahren eine Reihe von Bohrantrieben zur Verfügung.

 

Bohrantriebe

Hydraulikrüttler MR Reihe

Hauptmerkmale

Resonanzfreier An- und Auslauf des Rüttlers

  • Spezial Zylinderrollenlager
    • Extrem hohe Lagerlebensdauer
    • Zwangsschmierung der Lager

 

  • Trockensumpfschmierung
    • Verwendung von Hydrauliköl des Trägergerätes (Bio-Öl möglich)
    • hohe Getriebeeffizienz ohne Planschverluste
    • keine seperaten Ölwechsel notwendig
    • geringe Betriebstemperatur im Getriebe

 

  • Überwachung aller für die Betriebssicherheit notwendigen Rüttlerdaten
    • Klemmdruck
    • Lecköldruck
    • Schmieröldruck und Temperatur

 

Auf Grund des patentierten Schmier- und Kühlsystems ist diese Isolierung möglich. Dadurch ist der Rüttlerbetrieb weitgehend unabhängig von der Umgebungstemperatur möglich.

 

Der SilentVibro beinhaltet des Weiteren

  • die Einkapselung des Frontbereichs und der Hydraulikmotoren
  • die Schalldämmung des Federjochs
  • die Schallisolierung zwischen Federjoch und Klemmzange


Hydraulikrüttler

 

 

 

 

Spundwandpressen

Mit dem mäklergeführten RTG Pressensystem werden Spundwände mit einem Minimum an Lärm- und Erschütterungsemission statisch eingepresst und gezogen. Es können unterschiedliche Z-Profile, Leichtprofile und U-Profile eingepresst werden.


Modulare Bauweise:

  • 360° drehbare Zange für unterschiedliche Z-Profile und Leichtprofile
  • verschiebbare Zange für unterschiedliche U-Profile
  • Führungskästen für die jeweiligen Profilekostenintensive "Key-Komponenten" wie Zangen
  • Zylinderführungseinheiten und die gesamte Steuerung können für alle Profile verwendet werden
  • Umbau für weitere Profile durch Austausch des Führungskastens innerhalb kürzester Zeit und mit geringen Zusatzkosten

 

Spundwandpressen

Aufsatzrüttler